Startseite
  Gästebuch
  Kontakt

In diesem Blog könnt ihr ab und zu Sachen lesen die mir in unserer kommerzialisierten Welt so auffallen

http://myblog.de/komische.welt

Gratis bloggen bei
myblog.de





Der Weg nach Hause

Ich fuhr mal wieder nach der Schule im Bus nach Hause. Plötzlich kamen uns mehrere Polizeiwagen entgegen, kaum waren diese an uns vorbei, kamen auch schon die nächsten. Endlich zu Hause angekommen fragte ich mich natürlich was denn da los war. Als ich also in meinem Zimmer war schmiss ich meine Tasche in die ecke und machte sofort mein Rechner an, um dann auf www.antifa.de folgendes zu lesen: Bundesweite Razzien gegen G8-Proteste.

Na toll, die Repression beginnt! (eigentlich hat sie ja nie aufgehört!)

Die Polizei rechtfertigt ihre Verbrechen Durchsuchungen damit, dass mehrer terroristische Anschläge auf den G8 geplant sein, und beruft sich auf den §129. Ich denke jedoch das das eher ein ziemlich billiger Vorwand die Infrastruktur der linken GegnerInnen des G8-Gipfels zu stören. Die Beschlagnahme von den So36.net Servern dient lediglich zur Unterbrechung der Kommunikation der Anitfa und verschiedensten G8-Protestgruppen!

Aber natürlich schützen die Durchsuchungen die Bürger und Politiker vor den bösen randalierenden Linken Chaoten (So sagt es zumindest Pro7)!

Lasst euch auf keinen Fall von den Verbrechern der Polizei einschüchtern denn:

WER SICH DEN G8-GIPFEL EINLÄDT, LÄDT SICH AUCH DEN PROTEST EIN!

9.5.07 18:28


Über die Gleichschaltung der Wochentag und das weitere verdummen der Konsumgesellschaft

  Als ich heute morgen um 12 Uhr aus dem Bett viel, dachte ich mir das es ein ganz schöner Sonntag werden könnte. Ich schaltete meinen Fernseher ein und fragte mich sofort ob vielleicht nicht doch schon Montag ist, denn was ich da sah entsprach nicht meinen Erwartungen an ein entspannendes Sonntagsprogramm, nein es liefen schon wie unter der Woche diese überaus dämlichen Talkshows was meiner Meinung nach der Gipfel der Prostitution ist, Menschen gehen dort hin und erzählen irgendeine scheiße um danach 20€ zu kassieren, wie verzweifelt muss man sein! Dann kam wie so oft Werbung und auf Prosieben und ich erfuhr, dass nun auf Prosieben die schon früher schlechten Nachrichten komplett abgesetzt werden, nun ja, dann müssen sich die Leute die diese Nachrichten geguckt haben, während sie sich von GZSZ losreißen konnten, wohl ganz und gar auf ihre Taffbildung verlassen!


 

7.1.07 20:05





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung